Die Restaurierung der archäologischen Funde ist noch nicht abgeschlossen. Daher wird das ArchäologieMuseum Greding in drei Abschnitten eröffnet.

Der aktuelle Zeitplan sieht vor:

  • am 30. März 2012 wurde der Innenhof mit dem Fürstengrab eröffnet
  • Am 11. April 2014 werden die Räume zum Gräberfeld und zum Frühmittelalter eröffnet
  • 2015 werden die vorgeschichtlichen Räume eröffnet

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung